Archiv

Die erste Kinder-Uni 2012

 

Am 10.03. findet die nächste Kinder-Uni statt, hier schon einmal eine Vorschau auf unsere Themen:

 

11:00 – 11:45 Uhr

Physikalische Experimente rund ums Vakuum

Dozent: Dr. rer. nat. Peter Streitenberger, Institut für Experimentelle Physik

 

Die uns umgebende allgegenwärtige Luft ist für uns so selbstverständlich, dass wir sie erst bemerken, wenn sie irgendwo fehlt. Seit Otto von Guericke im 17. Jahrhundert den luftleeren Raum, das Vakuum, und damit verbunden den Luftdruck entdeckt hat, sind die vielfältigen Anwendungen des Vakuums aus unserem Leben nicht mehr weg zu denken. Viele physikalische Erscheinungen laufen im Vakuum jedoch anders ab, als sie uns aus dem Alltag bekannt sind. Auch die oft enormen Wirkungen des atmosphärischen Luftdrucks sind erst über die künstliche Erzeugung eines Vakuums erfahrbar und nutzbar. In der Vorlesung werden Vorgänge unter Vakuumbedingungen und die Kraftwirkungen des atmosphärischen Luftdrucks durch eine Reihe von physikalischen Experimenten anschaulich demonstriert.

Am Ende der Vorlesung wird das Tauziehen mit den Magdeburger Halbkugeln durchgeführt. Unter Eurer aktiven Beteiligung wird dabei ermittelt, wie viele Personen benötigt werden, bis sich die evakuierten Halbkugeln öffnen. Das Vorbild für diesen Versuch sind Versuche Guerickes von 1656, evakuierte Halbkugeln von 20 cm Durchmesser durch "kräftige Männer" auseinander ziehen zu lassen.

 

12:00 – 12:45 Uhr

Idea Engineering - Wie man schnell Ideen baut

Dozent: Prof. Dr. Graham Horton (Institut für Simulation und Grafik)

 

Jeden Tag erleben und benutzen wir viele nützliche Sachen. Jedes Objekt, das es gibt, war am Anfang nur eine Idee im Kopf eines Menschen. Aber können nur kreative Menschen Ideen haben? Oder kann jeder lernen, wie man gute Ideen bekommt?

In dieser Kinder-Uni-Vorlesung werdet Ihr sehen, wie man mit ganz einfachen Methoden Schritt für Schritt neue Ideen bauen kann. Ihr werdet auch gleich selbst eigene Ideen entwickeln, zum Beispiel für ein neues Produkt. Am Ende der Vorlesung gibt es für jeden eine kleine Anleitung zum kreativen Denken.

 

Anmeldungen werden ab dem 20.02.2012 entgegengenommen.

 

Wir freuen uns auf Dich!

mehr ...

Nächste Kinder-Uni am 10.9.2011

Die erste Kinder-Uni nach den Sommerferien findet am 10.9.2011 statt. Die Anmeldung ist ab 22.8. möglich. Du kannst Dich auf folgende Vorlesungen freuen:

 

1.Prof. Wisweh/Dr. Genetzke vom Akademischen Auslandsamt:

In der Vorlesung Muss der kleine Killi-Fisch auch zur Schule gehen? berichten die beiden Dozenten über ihre Reisen nach Japan, den Bräuchen,Traditionen und Lebensgewohnheiten der Kinder in Japan.

 

2. Dr. Daniel Lenz von der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie der OvGU am Klinikum Magdeburg:

In der Vorlesung Die Welt der Wahrnehmung – wie unser Gehirn uns manchmal Streiche spielt geht es um optische und akustische Täuschungen und auch darum, wie das Hören unser Sehen und umgekehrt beeinflusst.

 

Wir freuen uns auf Dich!

mehr ...

Nächste Kinder-Uni Magdeburg zur Langen Nacht der Wissenschaft

Die nächsten Vorlesungen der Kinder-Uni Magdeburg finden wie schon in den Vorjahren im Rahmen der Langen Nacht der Wissenschaft statt. Diese wird am Samstag, 28.5.2011, stattfinden, die Kinder-Uni Vorlesungen beginnen ab 17 Uhr. Die Anmeldung ist ab 9. Mai um 6 Uhr über diese Webseite oder telefonisch ab 13 Uhr über die Kinder-Uni Hotline 039-6711888 möglich. Weitere Informationen zu den Vorlesungsthemen findest Du hier. Wir freuen uns auf Dich!

mehr ...

Macht mit beim Kinder-Uni Lauf!

Am 31. Mai ist es wieder soweit: Ihr könnt bei einem richtigen Marathon mitlaufen!

Um 16.45 Uhr geht es los an der Sternbrücke in Höhe des ehemaligen Pionier-Parks. Von dort aus lauft ihr durch den Stadtpark und wieder zurück, das sind insgesamt 1,5 Kilometer. Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen: Die schnellsten Läufer erhalten tolle Preise und jeder Teilnehmer bekommt eine Urkunde. Diesmal gibt es sogar eine Überraschung für die Schule, die die meisten Teilnehmer am Lauf hat. Nur soviel verraten wir schon einmal: Für diesen Preis lohnt es sich wirklich, bei dem Lauf mitzumachen!

 

Teilnehmen darf jedes Kind, das im Jahr 1995 oder früher geboren ist. Wie bei den großen Marathons müsst Ihr auch hier eine kleine Startgebühr zahlen. Für Euch sind das aber, anders als bei den 'großen' Läufern, nur 50 Cent. Anmelden könnt Ihr Euch bis zum 29. Mai über das Internet unter http://www.elbe-brücken-lauf.info oder Ihr schickt einfach eine Postkarte mit Eurem Namen an folgende Adresse:

 

Universitätssportclub Magdeburg e.V.

Elbe-Brücken-Lauf

Pfälzer Straße - Osteingang Mensa

39106 Magdeburg

 

Nachträglich könnt Ihr Euch auch am 31. Mai von 14 bis 16 Uhr in der Turnhalle des Hegel-Gymnasiums anmelden. Das kostet dann allerdings 2,50 Euro.

Eure Startnummer bekommt Ihr am Tag des Laufes ab 14 Uhr ebenfalls in der Turnhalle des Hegel-Gymnasiums.

 

Wir wünschen Euch viel Spaß dabei!

mehr ...

Nächste Kinder-Uni am 26.2.2011

Die erste Kinder-Uni Magdeburg des Jahres 2011 findet am Samstag, 26.2.2011, statt.

Die Anmeldung dafür ist ab 14.2.2011 ab 6 Uhr über unsere Webseite (Infos dazu hier) oder ab 13 Uhr telefonisch über unsere Hotline 0391-6711888 möglich. Dieses Mal dreht sich alles um das Theater - und darum findet diese Kinder-Uni im Opernhaus des Theaters Magdeburg statt. Ihr könnt also schon gespannt sein! Weitere Informationen findet ihr hier.

mehr ...

Nächste Kinder-Uni am 4. September

Die nächste Kinder-Uni Magdeburg findet am 4. September 2010 statt. Die Anmeldung dafür ist ab 16.8.2010 über unsere Webseite möglich. Die Vorlesungsthemen werden demnächst bekanntgegeben.

mehr ...

Nächste Kinder-Uni Vorlesungen im September

Wir hoffen, Ihr hatte schöne und erholsame Sommerferien und habt einen super Start in das neue Schuljahr gehabt.

 

 

 

Diesen möchten wir Euch damit versüßen, Euch schon einmal über die nächsten Veranstaltungen der Kinder-Uni Magdeburg zu informieren. Und auch diese sind wieder etwas ganz besonderes, denn erstmals in der nun schon 6jährigen Geschichte der Kinder-Uni finden die Vorlesungen nicht im Hörsaal der Uni, sondern einem ganz besonderen Ort statt: im altehrwürdigen Dom zu Magdeburg am Domplatz!

 

 

 

Natürlich haben auch die Themen etwas mit dem Dom und der Geschichte Magdeburgs zu tun:

 

Am 21.9.2009 erzählt Euch Prof. Dr. Mathias Tullner vom Institut für Geschichte der Universität Magdeburg etwas über "Die Kathedrale an der Mittelelbe - der Dom zu Magdeburg". Eine Woche später, am 28.9.2009, erfahrt ihr von Prof. Dr. Matthias Puhle, Direktor des Kulturhistorischen Museums in Magdeburg, etwas über "Kaiser Otto der Große von Magdeburg".

 

 

 

Da es sich dabei um ganz besondere Veranstaltungen handelt, finden diese ausnahmsweise montags zwischen 17:30 und 18:30 Uhr statt. Also merkt Euch die Termine schon einmal vor!!

 

 

 

Weitere Informationen zu den Anmeldemodalitäten und -terminem erhaltet Ihr Mitte August!

mehr ...

Neues Buch zur Kinder-Uni Magdeburg erschienen

Einige Zeit ist vergangen, seit Friederike und Konrad im ersten Buch zur Kinder-Uni Magdeburg ihre ersten Ausflüge in die Wissenschaftswelt unternommen haben. Doch nun ist er da - der lang ersehnte zweite Teil "Wissen, was dahinter steckt! - Friederike und Konrad reisen weiter durch die Welt der Wissenschaft".

 

Wieder haben der Autor Tobias Barth und Illustrator Klaus Gumpert gemeinsam mit dem Team der Kinder-Uni die Vorlesungen der Kinder-Uni Magdeburg so aufbereitet, dass daraus ein spannendes Buch voller interessanter, kurzweiliger und oft auch lustiger Geschichten rund um das Abenteuer Wissenschaft entstanden ist.

 

Sie schlendern durch Magdeburg und wollen wissen, was eigentlich ist ein Dom? Sie kommen am Denkmal für Otto den Großen vorbei und fragen sich, was hat der wohl Großes getan? Und als Konrad einen 20-Euro-Schein findet, fragt sich Friederike, woher kommt der Wert des Geldes?

 

Das sind nur drei der vielen Fragen, auf die Friederike und Konrad in diesem Buch Antworten bekommen. Wie schon im ersten Band zu "Wissen, was dahinter steckt!" greift das Buch die Themen aus den Vorlesungen der Kinder-Uni Magdeburg auf.

 

Mit Friederike und Konrad kannst du eine Reise in die Welt der Wissenschaft unternehmen - und das wird richtig spannend! Es geht mit einem Mini-Raumschiff durch das Innere des Körpers, mit einem Elektronenmikroskop in die Stahlstruktur der "Titanic" oder mit Otto von Guericke zum luftleeren Raum.

 

Medizin, Materialforschung, Physik, Geschichte oder Psychologie - in 20 Kapiteln streift dieses Buch durch interessante Wissensgebiete. Einfach erklärt, anschaulich illustriert, mit Spaß an der Sache - ganz so wie es junge Forscher mögen.

 

Das Buch ist geeignet für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren.

ISBN: 978-3-935971-56-0

Preis: 9,95 Euro

 

Gegenwärtig ist das Buch, ebenso wie der erste Teil, hier zu erwerben:

 

  • Kinder-Uni Magdeburg, Tel.: 0391 67-18843, Mail: rosemarie.behnert@ovgu.de, Abholung nach Rücksprache im Rektorat der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Gebäude 04, Zimmer 206, Universitätsplatz 2, 39106 Magdeburg

 

  • Universitätsbuchhandlung Coppenrath [&] Boeser, Pfälzer Str.5, 39106 Magdeburg, Tel.: 0391 531 12862 (hier auch Versandbestellungen möglich)
  • Thalia-Buchhandlung im Allee-Center, Ernst-Reuter-Allee 1, 39 104 Magdeburg, Tel: 0391 532 9790

 

Wir arbeiten daran, das Buch auch in weiteren Buchhandlungen anbieten zu können.

mehr ...

Nächste Kinder-Uni am 4. Dezember

Die nächste Kinder-Uni Magdeburg findet am 04.12.2010 statt. Die Anmeldung ist ab 15.11.2010 über unsere Webseite oder telefonisch über die Kinder-Uni Hotline 0391-6711888 möglich.

 

Die Themen der Vorlesungen werden demnächst hier veröffentlich.

mehr ...

Wettbewerb - Mach mit!

Verkleidet dich als Otto I. oder Editha und sende uns dein bestes Foto. Die kreativsten Einsendungen werden bei der nächsten Kinder-Uni am 4. Dezember bekanntgegeben.

 

Weitere Informationen dazu haben wir hier für dich zusammengestellt.

mehr ...

zurück 1 | [2] | 3 | 4 vor

Letzte Änderung: 29.05.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: